Weltweiter Gratis-Expressversand Alle Infos zu unseren Lieferzeiten und COVID-19

Fidella Footprint

Wir alle hinterlassen unsere Spuren auf dieser Welt. Lasst uns zusammen versuchen, unseren Fußabdruck so ökologisch wie möglich zu gestalten. #fidellafootprint

Dame mit Fidella Tragetuch im Rapsfeld

Plant-for-the-Planet!

Bäume sind das günstigste und effektivste Mittel, um CO2-Emissionen zu binden und in der Klimakrise Zeit zu gewinnen. Wir wollen unseren Beitrag leisten. Für jede verkaufte FlowClick wird ab sofort ein Baum gepflanzt. Zusätzlich geht ein Euro an die Plant-for-the-Planet Akademie.

Ziel: 4.000 Bäume in den nächsten 12 Monaten!

Erfahre mehr
Viele Kinder mit Plant-for-the-Planet T-Shirts stehen zusammen.
Kinderkonferenz Possenhofen 2017. Credit: Plant-for-the-Planet

Bio-Baumwolle

Der Anteil der Textilindustrie bei Umweltverschmutzung und Klimaauswirkungen ist enorm. Deshalb setzen wir auf nachhaltige Materialien. Für unsere Stoffe verwenden wir nur Baumwolle aus kontrolliertem biologischem Anbau (Bio-Baumwolle). Der Wasserverbrauch im Anbau ist bedeutend geringer als bei konventionellen Pflanzen. Chemischen Pestizide und Gentechnik sind verboten.

Baumwollpflanze

Go Green!

Ein Großteil der globalen Emissionen entsteht in der Transportindustrie. Als Versandhändler stehen wir damit in der Verantwortung. Deshalb versenden wir standardmäßig jetzt mit DHL GoGreen klimaneutral – alle Emissionen werden dabei gemäß internationaler Standards berechnet und kompensiert!

DHL Go Green Logo Zertifikat. 2019 2,33 Tonnen CO² gespart

Plastik? Ciao!

Verpackungen schützen unsere Produkte auf dem Transport und halten sie so hygienisch – ohne können wir nichts versenden.

Was wir versuchen können, ist den Einfluss der Verpackungen auf unsere Umwelt möglichst gering zu halten. Die bei Fidella bisher gebräuchlichen Plastikbeutel werden in dem Zuge schrittweise ersetzt durch recyclebare Kartons. Für weniger Plastikmüll und Umweltbelastung.

Fidella Verpackung Naturkarton

Hier kommt nichts weg!

Ein Problem des Online-Handels mit massiven Umweltauswirkungen ist das hohe Retouren-Aufkommen. Mit Mietprodukten und Testpaketen wollen wir unseren Kunden es von vorne herein erleichtern, das richtige Produkt zu finden. Kommt es doch zu Rücksendungen, werden die bei Fidella nicht etwa vernichtet, sondern aufbereitet und als zweite Wahl Artikel vergünstigt angeboten.

Baumwollpflanze

Nachhaltigkeit im Alltag

Vieles wird bei Fidella rein digital erledigt, aber auch wir kommen nicht vollständig ohne bedrucktes Papier aus. Allein aus rechtlichen Gründen müssen unseren Produkten Trageanleitungen mit Sicherheitshinweisen beigelegt werden. Um den dabei entstehenden ökologischen Fußabdruck bestmöglich zu kompensieren, greifen wir in den aller meisten Fällen auf Recyclingpapier (Blauer Engel, FSC) und eine klimaneutrale Druckproduktion zurück. Der zertifizierte Anbieter ClimatePartner gleich die beim Druck entstehenden CO2 Emissionen verlässlich aus.

Tragen testen

Du würdest gerne unsere Tragen ausprobieren? Klicke hier für mehr Infos.