Vorgebunden

Was bedeutet 'vorgebunden' im Bezug auf Tragetücher?

Vorgebunden bedeutet, das Tuch ohne Kind bereits in die richtige Form zu binden und später das Kind hineinzusetzen. Vorgebundene Bindeweisen sind praktisch und beim gewebten Tragetuch meist bei stabiler Kopfkontrolle zu empfehlen. Vorgebundene Bindetechniken, z.B. die Einfache oder Doppelte Kreuztrage, sollten stets nachgestrafft werden, wenn der Tragling im Tuch sitzt. Das elastische Tuch kann ebenso in der umgedrehten Wickelkreuztrage straff vorgebunden werden. Vorgebundene Bindeweisen stützen niemals so ideal wie ein am Baby gestrafftes Tragetuch.