Produktherkunft der Tragehilfen 06.02.2017 12:00

Tragepapas und Tragemamas verschiedener Kulturen und Ethnien benutzen Fidella Trageprodukte

Die Geschichte des Tragens hat stammesgeschichtliche Hintergründe. Menschen lebten früher in Gruppen oder Horden zusammen. Sie waren ständig unterwegs, immer wieder auf der Suche nach Nahrung und einem sicheren Lagerplatz. Der Nachwuchs wurde auf diesen Wanderungen immer beständig am Körper mitgenommen. Daraus resultiert eine stammesgeschichtlich bedingte „Tragetradition“, die weltweit verbreitet war und auch heute noch in vielen Kulturkreisen praktiziert wird.

Informationen ansehen

Kommentar eingeben: Produktherkunft der Tragehilfen