Die FlowClick aus Sicht einer Trageberaterin #3

Kim ist die dritte Trageberaterin, die unsere FlowClick testen durfte. Sie ist Beraterin in Spanien und würde die Half-Buckle Trage auf jeden Fall weiterempfehlen.

Sowohl mein Mann als auch ich haben die FlowClick ausprobiert, um zu sehen, wie sie sich mit verschiedenen Körpergrößen tragen lässt. Wir haben es mit unserem 6 Monate alten Baby getestet; sie wiegt 7,8 Kilo und misst ca. 68cm. Ich bin etwa 172cm groß und trage eine EU-Größe 44. Mein Mann ist etwa 175 cm groß und trägt eine EU-Größe 38. Ich habe sowohl vorne als auch auf dem Rücken getragen, wobei ich das Rückentragen nur zu Hause ausprobiert habe.

FlowClick auf dem Rücken getragen

Perfekt für heißes Wetter!

Insgesamt ist mein Eindruck positiv. Es ist eine sehr leichte und frische Trage, perfekt für das heiße spanische Wetter. Sie ist einfach und intuitiv einzustellen und anzulegen, aber beim Tragen auf dem Rücken ist es etwas schwerer, da man die Schulterstränge vorne nicht überkreuzen kann und sie in meinem Fall immer wieder von meinen Schultern rutschten. Vielleicht wäre es kein Problem gewesen, wenn die Stränge etwas länger gewesen wären, damit ich ein tibetisches Finish machen könnte.

Für mein Mädchen musste ich den Steg und die Höhe des Rückenteils etwas kürzen, also denke ich, dass die Empfehlung, die Trage bis zu 74cm zu verwenden, richtig ist.

Einfach & effektiv

Das Klicksystem am Hüftgurt ist einfach und effektiv, da es verhindert, dass sich der Hüftgurt löst und runterrutscht, wie viele Kunden beim Tragen von Mei-Tais beklagt haben. Mit dieser Trage ist das Problem gelöst.

Ich denke, die FlowClick ist eine gute Option für Leute, die Trage-Anfänger sind (mein Mann, der nur Full-Buckles benutzt, fand es auch einfach) und gleichzeitig die Schnelligkeit und Sicherheit einer Schnallentrage haben möchten; mit der Möglichkeit, die Trage an verschiedene Größen anzupassen. Insgesamt würde ich diese Trage meinen Kunden auf jeden Fall empfehlen!

Benutzung der FlowClick als Bauchtrage

Kim Vrewen
Trageberaterin aus Puente Genil, Cordoba, Spanien

Kommentar schreiben