Zeit für Geschenke! Fidella® DayBag gratis ab 129€ Bestellwert.
Aktion gültig bis einschließlich 16.12.18. Nur für Endkunden & solange der Vorrat reicht.

Bindeanleitungen

Anleitungen, Tips & Tricks rund um das Thema Tragetuch binden und Babytrage anlegen. Rückentrageweise, Bauchtrageweise und auch Hüfttrageweise. Für Anfänger und Profis.

Weitere Informationen

Infos zu der Bindeanleitung - Rapunzel Finish

  • Alter: ab Sitzalter
  • Tragetuch Länge: -

Diese märchenhafte Brustpasse sieht nicht nur extrem schick aus, sondern hilft dir auch, die Spannung der Träger aufrecht zu erhalten. Das Finish bietet eine einfache Lösung, die langen Tuchbahnen raffiniert zu verarbeiten. Um die Stränge zu einem Rapunzelzopf zu flechten, bedarf es an Übung und Geduld. Binde die Wrap Conversion variabel nach euren Bedürfnissen - klassisch (bei kleinen Babys) oder „reinforced“ (ab stabilem Sitzalter).
+ Die Tuchbahnen des Fly Tais sind so breit wie ein halbes Tragetuch, wodurch der Abschluss einfacher zu binden ist. Es trägt nicht auf und es drückt nichts.
- Bei empfindlichem Brustbereich ist dieses Finish weniger geeignet.

Facts
Size: Baby Size, New Size und Toddler Size
Level: Advanced
Ab Sitzalter

Passende Produkte
Zurück zur Übersicht

Schritt für Schritt:

Text 
1

Schritt 1

Platziere dein Kind auf dem Hüftgurt deines Fly Tais und nimm das Rückenpanel nach oben.

2

Schritt 2

Sammle beide Stränge in einer Hand körpernah auf Höhe des Brustbeins deines Kindes, sodass beide nach vorne zeigen. Schiebe mit der anderen Hand den Fly Tai auf deine Hüfte.

3

Schritt 3

Schlüpfe durch beide Stränge hindurch, während die andere Hand die Träger fest umschließt.

4

Schritt 4

Bringe so dein Kind auf deinen Rücken. Beide Schulterstränge des Fly Tais hängen nach vorne.

5

Schritt 5

Teile die Stränge …

6

Schritt 6

… und schlüpfe mit deinem Kopf durch den inneren Schulterstrang.

7

Schritt 7

Richte dich auf und ziehe mit beiden Händen beide Schulterstränge gleichzeitig straff.

8

Schritt 8

Klemme einen Strang zwischen deine Knie und schlüpfe durch den anderen Schulterträger hindurch.

9

Schritt 9

Führe den Tuchstrang horizontal über deine Brust und über dem Bein des Kindes nach hinten.

10

Schritt 10

Fächere den Tragetuchstoff über dem Popo auf.

11

Schritt 11

Führe den Strang diagonal über den Rücken des Kindes. Er verläuft dann über deiner Schulter nach vorne.

12

Schritt 12

Ein Schulterstrang verläuft nun über der Brustpasse, einer darunter. Ziehe beide straff.

13

Schritt 13

Führe den unteren Strang unter dem Bein deines Kindes …

14

Schritt 14

… nach hinten. Er verläuft dabei körpernah unter beiden Beinen und unter seinem Popo entlang.

15

Schritt 15

Du bist wieder vorne angekommen. Halte die Spannung der beiden Stränge.

16

Schritt 16

Führe nun den von der Schulter kommenden Tragetuchstrang unter der Brustpasse hindurch. Den anderen hältst du fest in deiner Hand.

17

Schritt 17

Forme eine Schlaufe aus.

18

Schritt 18

Greife hindurch.

19

Schritt 19

Ziehe den Tuchstoff von unten nach oben durch die Schlaufe.

20

Schritt 20

Straffe beide Stränge. Hierbei zeigt einer nach oben, der andere nach unten.

21

Schritt 21

Der obere bildet erneut eine Schlaufe.

22

Schritt 22

Ziehe den unteren Strang wieder hindurch.

23

Schritt 23

Wiederhole den Vorgang …

24

Schritt 24

… bis du auf der anderen Seite angelangt bist.

25

Schritt 25

Stecke den Tuchstoff von innen nach außen durch den Schulterstrang.

26

Schritt 26

Schließe dort seitlich mit einem Knoten ab.

27

Schritt 27

Fidella® wünscht: Happy Babywearing!

Zurück zur Übersicht