Zeit für Geschenke! Fidella® DayBag gratis ab 129€ Bestellwert.
Aktion gültig bis einschließlich 16.12.18. Nur für Endkunden & solange der Vorrat reicht.

Bindeanleitungen

Anleitungen, Tips & Tricks rund um das Thema Tragetuch binden und Babytrage anlegen. Rückentrageweise, Bauchtrageweise und auch Hüfttrageweise. Für Anfänger und Profis.

Weitere Informationen

Infos zu der Bindeanleitung - Giselles Back Carry tied at shoulder

  • Alter: ab Sitzalter
  • Tragetuch Länge: ab Größe 5 – 420 cm

Diese Rückenbindeweise zeigt sich vor allem für „Streckkinder“ von seiner praktischen Seite, denn mehrere Lagen Tragetuchstoff, sowie eine Beinpasse, fixieren den Tuchbeutel optimal. Bei dieser Variante der Giselles Back Carry wird an der Seite geknotet. Je nach Flächengewicht des Tuches kannst du mit einem flachen oder einem dekorativen Schiebeknoten abschließen.

+ Ein Hüftgurt leitet das Gewicht schwerer Kinder ideal auf diesen ab. Der Brustbereich ist ausgespart, sodass hier nichts unangenehm drücken kann.
- Diese Bindetechnik erfordert ein hohes Maß an Bindeerfahrung. Auch dein Tragling sollte mit dem Rückentragen bereits vertraut sein.

Facts
Size: Basesize -1 (Gr. 5)
Level: advanced
Ab stabilem Sitzalter

Passende Produkte
Zurück zur Übersicht

Schritt für Schritt:

Text 
1

Schritt 1

Starte mit einem versetzten Mittelpunkt deines Fidella® Tragetuches (off-center).

2

Schritt 2

Forme einen Tuchbeutel um dein Kind und halte die Stränge auf der Höhe seines Brustbeins körpernah fest.

3

Schritt 3

Stütze dein Kind auf deinem Unterarm: Seine Beine ragen nach außen, die Tuchstränge auf die andere Seite.

4

Schritt 4

Bringe dein Kind im Tuchbeutel körpernah über deine Schulter nach hinten.

5

Schritt 5

Nimm eine leicht geneigte Haltung ein und teile die Stränge. Schlüpfe mit deinem Kopf unter dem inneren Strang hindurch.

6

Schritt 6

Ordne den Tragetuchstoff und stelle dabei sicher, dass sich die innere Tuchkante im Nacken und die äußere Kante entlang des Popos deines Kindes befindet.

7

Schritt 7

Forme den Steg, indem du den Tuchstoff zwischen die Beine deines Kindes schiebst (Anhock-Spreizhaltung).

8

Schritt 8

Straffe nun, Strähne für Strähne, sowohl den langen als auch den kurzen Tuchstrang.

9

Schritt 9

Führe den langen Strang nach hinten über das Bein deines Kindes.

10

Schritt 10

Fächere den Tragetuchstoff über dem Rücken deines Kindes auf.

11

Schritt 11

Das Tuch verläuft hierbei unter dem anderen Bein hindurch.

12

Schritt 12

Führe die lange Tuchbahn um deine Hüfte (unter dem kurzen Strang) wieder nach vorne.

13

Schritt 13

Der Strang verläuft nun auf der anderen Seite unter dem Bein deines Kindes.

14

Schritt 14

Fächere erneut den Tragetuchstoff diagonal über dem Rücken deines Kindes auf und ziehe den Strang über deine andere Schulter.

15

Schritt 15

Beide Stränge (lang und kurz) verlaufen nun über eine Schulter.

16

Schritt 16

Klemme den langen Strang zwischen deine Knie und schlüpfe durch den kurzen mit deinem Arm hindurch.

17

Schritt 17

Straffe diesen nun horizontal verlaufenden Tuchstrang.

18

Schritt 18

Verknote anschließend die Tuchenden an deiner Schulter.

19

Schritt 19

Fidella® wünscht: Happy Babywearing!

Zurück zur Übersicht